Städtische Gesamtschule Haan

Schule der Sekundarstufe I und II

Das Kürzel MINT steht für „Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik“. In den Fokus der Aufmerksamkeit gerieten diese Schulfächer vor allem durch die Klagen der Industrie, den Deutschen gingen die Ingenieure aus.

Warum gibt es einen Schwerpunkt im MINT-Bereich an der Städtischen Gesamtschule Haan?
Wir leben in einer Welt, die von rasanten Veränderungen geprägt ist. Neue Technologien beeinflussen immer mehr Bereiche unseres Lebens und die fortschreitende Digitalisierung beschleunigt diese Entwicklung. Mit dem technologischen Fortschritt ändern sich auch die Anforderungen an junge Menschen am Arbeitsmarkt. Kompetenzen in den MINT-Disziplinen sind dabei in einer modernen Gesellschaft immer stärker gefragt und eröffnen vielseitige berufliche und persönliche Chancen für junge Menschen.

Als Ingenieur die Welt von morgen gestalten!
In allen Fächern des MINT-Bereichs Arbeiten die Schüler mit Computern und Tablets. Sie schreiben Texte und gestalten diese. Sie erfassen Messergebnisse und dokumentieren sie in Tabellen. Daraus werden informative Grafiken erstellt. So erkennen die Schüler naturwissenschaftliche Zusammenhänge oft viel schneller.

 

Wenn Sie mehr erfahren wollen, klicken Sie auf die einzelnen MINT-Bereiche:

 

Verantwortlicher Koordinator für den MINT-Bereich: Herr L. Schweinitz

Anschrift

Kontakt

Schulleitung

Städt. Gesamtschule Haan

Walder Str. 15

42781 Haan

Telefon: 02129 / 3754950

Fax: 02129 / 37549599

Email: gesamtschule-haan@t-online.de

Schulleiter:

Christian Hoffmann